Actares – Aktionär/innen für mehr Konzernverantwortung

Werte - die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg

Sommerlektüre der buchstäblich «wertvollen» Art gefällig? Mark Carney, ehemaliger Gouverneur der englischen Zentralbank hat in seinem Buch «Value(s)» einiges zu sagen über die ökonomische Ungleichheit und die Verantwortung der Wirtschaftskapitäne.

→ Artikel

Gegenvorschlag zur Konzernverantwortungsinitiative – Actares kritisiert den Verordnungsentwurf scharf

Im vergangenen November unterlag die von Actares unterstützte Konzernverantwortungsinitiative dem Ständemehr. Auf Basis des angenommenen Gegenvorschlags hat der Bundesrat nun die Verordnung ausgearbeitet, die aus Sicht von Actares nicht akzeptabel ist.

→ Medienmitteilungen

Wir fragen – Sie antworten

Ende 2020 hat Actares bei seinen Mitgliedern sowie interessierten Personen eine Umfrage durchgeführt. Wir wollten wissen, wo Sie den Fokus setzen, wenn es um Nachhaltigkeit und Konzern­verantwortung geht. Hier ein Auszug aus den Abstimmungsergebnissen.

→ Artikel

Konzernverantwortung

«Schweizer Unternehmen positionieren sich sehr unterschiedlich, wenn es um die Achtung der Menschenrechte und der Umwelt geht. Ohne einen klaren und verbindlichen Rechtsrahmen sind die vorbildlichsten Unternehmen einem unlauteren Wettbewerb von Seiten derjenigen ausgesetzt, die wenig oder keine Anstrengungen unternehmen. Diese entmutigende Situation für die Engagiertesten ist nicht akzeptabel. Dies ist einer der Gründe, warum ich mich als Aktionärin für mehr Konzernverantwortung engagiere.»