Aktuell

Programm 2002

Im Jahr 2002 widmet sich ACTARES schwergewichtig der im Rahmen der Zusammenarbeit mit den europäischen Partnerorganisationen ins Leben gerufenen Kampagne zur Gleichstellung von Frauen und Männern in den Unternehmen. Diese Kampagne wird gemeinsam mit der Bera-tungsstelle Familien- und Erwerbsarbeit “und..." durchgeführt. Eine Auswahl schweizerischer börsenkotierter Unternehmen wird einen Fragebogen zu Stand und Perspektiven der Gleichstellung erhalten. Die Rückmeldungen werden ausgewertet und die Resultate der Öffentlichkeit kommuniziert Die Kampagne versteht sich auch als Beitrag, um den teilweise noch diffusen Begriff der sozialen Nachhaltigkeit mit detaillierten Inhalten und Ansprüchen zu kon-kretisieren.

Daneben wird sich ACTARES 2002 mit dem Thema genveränderte Organismen befassen, und selbstverständlich werden alle im letzten und vorletzten Jahr begonnen Dialoge mit Unternehmen zur Umwelt- und Sozialberichterstattung weitergeführt.