Aktuell

Information: Wechsel auf der Geschäftsstelle in Genf

Sophie de Rivaz, Geschäftsführerin von ACTARES in Genf, hat beschlossen, per Ende Juni 2004 ihren Einsatz bei ACTARES zu beenden. Im Mai 1998 hatte Sophie de Rivaz zusammen mit dem Vorstand von CANES (Convention d'actionnaires Nestlé) das Projekt zur Gründung von ACTARES aufzubauen begonnen. Im März 1999 wurde sie die erste Geschäftsführerin des neuen Vereins. Sie hat bei der Entstehung und in der Startphase von ACTARES Entscheidendes beigetragen − mit ihren umfassenden Kenntnissen, aber auch mit viel Herzblut und persönlichem Engagement. Wir bedauern Sophies Entscheidung sehr, danken ihr für ihren grossen Einsatz und wünschen ihr alles Gute für die weitere Laufbahn.

Am 1. September wird Nicole Thonnard Voillat die Geschäftsführung in Genf übernehmen. Nicole Thonnard ist Mitglied von ACTARES und war früher Delegierte des Internationalen Roten Kreuzes. Ihr grosses Interesse an Fragen der Nachhaltigkeit, ihre Ausbildung auf dem Gebiet der nachhaltigen Unternehmensführung, ihre Fähigkeiten im PR-Bereich und ihre Sprachkenntnisse haben den Vorstand überzeugt. Als gebürtige Tessinerin spricht Nicole Thonnard Italienisch, sie beherrscht aber auch Französisch, Deutsch und Schweizerdeutsch, sowie Englisch und weitere Sprachen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.

Unsere Geschäftsstelle in Luzern wird weiterhin von Christoph Buholzer geleitet.

Der Vorstand