Analysen

Der unabhängige Stimmrechts­vertreter

Seit Anfang 2014 gilt die “Verordnung gegen übermässige Vergütungen bei börsenkotierten Aktiengesellschaften”. Actares, AktionärInnen für nachhaltiges Wirtschaften hat untersucht, wie gut die 20 Unternehmen im Swiss Market Index die Verordnung für die Generalversammlung 2014 umsetzten, wenn es um die Delegation von Stimmrechten an den unabhängigen Vertreter ging. Fazit: Die Mehrheit folgten dem Buchstaben der Verordnung aber nicht dem Geist der Initiative “gegen die Abzockerei”, die der Verordnung zugrunde liegt.

150408_Actares_SRV_DE-web