Analysen

Stellungnahme: Änderung des Aktien- und Rechnungslegungsrechts

ACTARES ist grundsätzlich einverstanden mit den Verbesserungen, die das Vorprojekt vorsieht. Im Sinne der Nachhaltigkeit, des langfristigen Denkens und des Wahrens von Aktionärsrechten meldet ACTARES aber zu folgenden Punkten Vorbehalte an: Bandbreite bei Erhöhung oder Reduktion des Kapitals und Corporate Governance/ Aktionärsstimmrechte.

(Das Vernehmlassungsdokument existiert nur auf Französisch.)

060524_ACTARES_Consult_droit_SA_et_comptable