Archiv: 03/2010

Halbherzige Umsetzung der Klima-Initiative von Zurich FS

ACTARES, Aktionärinnen und Aktionäre für nachhaltiges Wirtschaften, verlangt an der Generalversammlung von Zurich Financial Services am 30. März 2010 eine ganzheitlichere Umsetzung der Klima-Initiative des Unternehmens. Die Initiative von 2008 ist zwar ein guter Ansatz, in zahlreichen Geschäftsbereichen ist jedoch noch wenig geschehen. Zusätzlich fordert ACTARES mehr Transparenz im Geschäftsbericht der Zurich und eine Verbesserung der momentan beschämend kleinen Frauenvertretung im Verwaltungsrat. … »

China-Transplantationen von Roche schockieren ACTARES

ACTARES, AktionärInnen für nachhaltiges Wirtschaften, stellt an der Generalversammlung von Roche vom 2.März 2010 Fragen zu den Studien von Roche mit dem Medikament CellCept in China. Mit grosser Wahrscheinlichkeit stammen die meisten dafür verwendeten Organe von zum Tode verurteilten Häftlingen. ACTARES ist entsetzt, dass es Roche nicht gelungen ist, dies auszuschliessen. Auf Grund der systematisch übertriebenen Vergütungen wird ACTARES den Vergütungsbericht ablehnen. … »